Shopauskunft
4.88 / 5,00 (604 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.88 / 5,00
604 Bewertungen
Shopauskunft 4.88 / 5,00 (604 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Jürgen Gott
12.05.2022
Blümchen
16.04.2022
Mymystery1
13.04.2022
Mymystery1
10.04.2022
USch
23.03.2022
Dennis
16.03.2022
AD
06.03.2022
hauptsach gut gess
05.03.2022
winSto66
02.03.2022
Rainer
28.02.2022

Alkoholfreier Sekt aus Traubensaft

Prickelnd wie Sekt und doch gänzlich alkoholfrei - alkoholfreier Sekt aus Traubensaft. Die Basis für dieses Trinkerlebnis bilden Qualitätstrauben aus konventionellem und kontrolliert ökologischem Anbau, die sehr oft von Hand verlesen werden. Aus ihnen werden sorgfältig hochwertige, oftmals sortenreine Fruchtsäfte hergestellt, die mit Kohlensäure verperlt und dann in Sektflaschen abgefüllt werde. Sie eignen sich nicht nur als stilvolle und gesunde Erfrischung für geschäftliche Meetings, nach dem Sport oder zum Anstoßen bei privaten Feierlichkeiten - sie sind in allen Situationen, in denen ein klarer Kopf gefragt ist, die richtige Wahl.

Die schäumenden Getränke aus Traubensaft, umgangssprachlich alkoholfreier Sekt genannt, bieten das prickelnde Vergnügen von herkömmlichem Sekt, jedoch mit einem entscheidenden Vorteil: Sie sind völlig ohne Alkohol. In Deutschland gelten Produkte mit einem Restalkoholwert von unter 0,5 Volumenprozent als alkoholfrei. So enthalten die alkoholfreien Sektsorten aus Wein dennoch einen minimalen Restalkoholgehalt. Doch für manche Personengruppen ist auch das zu viel. Dazu zählen beispielsweise alkoholkranke Menschen oder solche, deren Religion der Genuss von Alkohol gänzlich verbietet. Kinder können die mit Kohlensäure angereicherten Sorten aus reinem Traubensaft ebenfalls bedenkenlos genießen. Personen, die einfach nur auf ihre Gesundheit achten möchten und deshalb auf Alkohol verzichten oder Sportler, bietet alkoholfreier Sekt aus Traubensaft eine prickelnde Alternative zum herkömmlichen Sekt oder zur Fruchtsaftschorle.

Die Rebsorten für alkoholfreien Sekt aus Traubensaft sind sehr vielfältig. Sie reichen beispielsweise vom fruchtigen Rivaner und aromatischen Bacchus, bis hin zum harmonischen Dornfelder, tiefroten Dunkelfelder und frisch-fruchtigem Riesling oder säurearmen Müller-Thurgau. Viele Traubensäfte werden für einen unverfälschten Genuss naturrein belassen und nicht pasteurisiert. Sie werden kaltgepresst, lediglich gefiltert und durch die zugeführte Kohlensäure haltbar gemacht. Auf diese Weise bleiben der natürliche Geschmack und die Aromen, ebenso wie die Vitamine und Mineralstoffe der frisch gepressten Trauben weitestgehend erhalten. Den alkoholfreien Sekt aus Traubensaft gibt es in den Farben weiß, rot und rosé. Die geschmacklichen Varianten reichen von trocken bis süß. Die ideale Trinktemperatur schwankt je nach Sorte von sechs bis zehn Grad Celsius.

Genauso wie alkoholfreier Sekt aus Apfelsaft, bieten die perlenden Traubensäfte eine große Vielfalt und hohen Genuss für Groß und Klein.



Artikel 1 - 5 von 5