Tel.: 05662/9311543
Versandkostenfrei ab 150,- € Auftragswert
Lieferung bereits ab 1 Flasche
Sicherer Einkauf
Bio Rotwein Chronos trocken 2015 - HG - vegan - 0,75 l

Artikelnummer: 26-A207

  • histamingeprüft

Auszeichnungen:
Falstaff: 91 Punkte (Jg 2015)

Kategorie: Veganer Wein mit Spezialanalyse


18,80 €
25,07 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket)

ab Fl. Stückpreis
3 18,40 € 24,53 € pro l
6 17,90 € 23,87 € pro l
sofort verfügbar

Versandzeit: 1 - 3 Werktage

Fl.


Beschreibung

Diese Bio Rotwein Cuvée aus den Rebsorten Zweigelt und Blaufränkisch präsentiert sich im Glas in einem tiefdunklen Schwarzrot mit violetten Reflexen.
Der Nase bietet sie saftig, tiefe Frucht vollreifer, dunkler Beeren und Kirschen, etwas Minze sowie einem Touch Vanille.
Am Gaumen voll und dicht, aber auch lebendig und saftig mit viel Struktur, im Abgang lang und elegant.
Eine ganz besondere, österreichische Cuvée aus handgelesenen Trauben, gewachsen an Rebstöcken auf mittelschwerem, sandigem Lehmboden.

Genussempfehlung: -
Trinktemperatur: 19° C

Herkunft: Österreich
Anbaugebiet: Burgenland / Neusiedlersee
Qualität: österreichischer Qualitätswein
Rebsorte: Zweigelt, Blaufränkisch
Jahrgang: 2015
Geschmack: trocken
Anbau: biologisch (AT-Bio-301)
Besonderheiten: vegan

Alkoholgehalt: 12,5 Vol. %
Restsüße: 1 g/L
Säure: - g/L

Allergene Angaben lt. Hersteller oder Etikett:
Histamin: < 0,1 mg/L
Schwefel gesamt: 28 mg/L
Hinweis: enthält Sulfite

Inhalt: 0,75 Ltr
Flaschenart: Burgunderflasche
Verschlussart: Schraubverschluss

Hersteller:
Weingut Hareter
7121 Weiden am See
Österreich


Produktart: Rotwein
Geschmack: trocken
Allergene Hinweise: Histamin unter 0,1 mg/l
Besonderheiten: bio Holzfass vegan lt. Hersteller
Rebsorte: Cuvee
Inhalt: 0,75 l

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
2 von 5 Wein leicht oxidiert

Ich habe erst eine Flasche dieses Weines gekauft und geöffnet. Daher fehlt mir natürlich eine repräsentative Übersicht. Der Korken meiner Flasche war an der Außenseite von Wein umspült worden. Dies kann bei einem ausgetrockneten Korken passieren. Wenn die Flasche zu lange stehend gelagert wird, wird der Korken an der Unterseite nicht feucht gehalten und kann nicht aufquellen und die Flasche ausreichend verschließen. Sauerstoff kann in die Flasche gelangen und den Wein oxidieren lassen. Das ist anscheinend bei meiner Flasche geschehen. Der Wein entfaltete sich nach dem Öffnen nur wenig, so dass ich allenfalls eine Ahnung von seinem Potential erfahren habe. Schade.



Anmerkung von Knüll-Weinscheune:

Die Korken sind handsortiert und mit Bienenwachs versiegelt. Der Hersteller der Korken dieses Weines garantiert eine Fehlerfreiheit von 99%. Natürlich könnte es sich hierbei um den einen Korken von Hundert handeln. Die Flaschen werden im Karton liegend angeliefert und auch so gelagert. Erst beim Versand der Ware kommen die Flaschen zum Stehen. Höheren Temperaturschwankungen ist der Wein in unserem Lager auch nicht ausgesetzt.


., 24.09.2017
Einträge gesamt: 1

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Produkt Tags


Dieser Wein könnte Ihnen ebenfalls schmecken
Kunden kauften dazu folgende Produkte