Tel.: 05662/9311543
Versandkostenfrei ab 150,- € Auftragswert
Lieferung bereits ab 1 Flasche
Sicherer Einkauf

Roséwein histamingeprüft

In Deutschland gibt es keine gesetzliche Bestimmung, ab wann ein Wein als histaminfrei gilt. Seit einiger Zeit darf ein histaminfreier oder histaminarmer Wein laut einer EU-Verordnung auch nicht mehr als histaminfreier oder histaminarmer Wein benannt werden, da es sich laut EU um eine gesundheitsbezogene Angabe handelt und diese ist nicht erwünscht. Daher sind wir dazu übergegangen, histaminfreien oder histaminarmen Wein als histamingeprüften Wein zu bezeichnen. Den analysierten Histaminwert geben wir bei dem jeweiligen Wein in der Artikelbeschreibung an. Dieser liegt in der Regel bei unter 0,1 mg oder 0,25 mg pro Liter. Ausgangsbasis für diese Weine sind entsprechend hochwertige und gesunde Trauben. Denn sie enthalten so gut wie kein Histamin. Da Histamin sich unter anderem bei der Gärung und dem Verderben von Lebensmitteln bildet, ist auf höchste Sauberkeit und eine schnelle Verarbeitung der Trauben zu achten. Durch eine entsprechende Verarbeitung und Filterung kann der Histamingehalt, auch in Rotweinen, wesentlich verringert werden.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 11 von 11

7,75 € *
10,33 € pro 1 l
6,95 € *
9,27 € pro 1 l
7,95 € *
10,60 € pro 1 l
Alter Preis: 8,95 €

Roséwein Rosenmuskateller rosé trocken 2014 - HG - 0,75 l

12,80 € *
17,07 € pro 1 l
8,95 € *
11,93 € pro 1 l

Roséwein Spätburgunder rosé trocken 2015 - HG - 0,75 l

7,70 € *
10,27 € pro 1 l

Roséwein feinherb 2016 - HG - 0,75 l

6,40 € *
8,53 € pro 1 l

Bio Roséwein Faktotum rosé lieblich 2016 hysteriefree® - HG - vegan - 0,75 l

8,80 € *
11,73 € pro 1 l

Roséwein Dornfelder lieblich 2016 - HG - 0,75 l

6,80 € *
9,07 € pro 1 l

Roséwein Spätburgunder rosé lieblich 2014 - HG - 0,75 l

6,80 € *
9,07 € pro 1 l
4,95 € *
9,90 € pro 1 l

Hiervon häufig gesucht